In guten Händen

Beruhigt darfst du dich zurücklehnen, entspannen, loslassen, aufhören mit Sich-Sorgen-Und-Kümmern-Müssen. Denn jetzt übernimmt ein Anderer die Verantwortung… wenn etwas in gute liebvolle Hände kommt.

Ob wir etwas verschenken oder ein Anderer die Fürsorge übernimmt… im Moment des Abgebens geschieht solch eine Leichtigkeit. Vertrauen wir jemandem an, das lieb und teuer seine Dienste getan hat. Den Zweck erfüllt, uns womöglich jahrelang Freude bereitet und Nutzen gebracht hat.

Doch iigendwann kommt ein neuer Lebensabschnitt, wo andere Bedürfnisse erwachen. Wo wir einem Mitmenschen damit etwas Gutes tun, der dies gerade sucht oder sich wünscht.

Für mich eine der schönsten Energien… Liebgewonnenes weitergeben zu dürfen. Im guten Gefühl, daß es dort jetzt ein neues Plätzchen findet und wertgeschätzt wird.

Indem wir es anvertrauen und selber Raum schaffen für Neues. Wie glücklich fühlen wir uns, wenn liebevolle Hände unsere Lieben mal betreuen. Ob es Kinder, Hilfsbedürftige oder unsere Haustiere und Pflanzen sind, die gut versorgt werden. In Zeiten, wo wir überlastet oder mit anderen Aufgaben beschäftigt sind. Uns im Urlaub eine Auszeit gönnen, derweil eine gute Seele Haus und Garten versorgt.

Welche Erleichterung für junge Eltern wenn Großeltern, Freunde und Bekannte die lieben Kleinen mal übernehmen. Im Wissen, hier wird bestens gesorgt und allen geht’s gut dabei. Enkel bei Oma und Opa für frischen Schwung und Lebensfreude sorgen… alle wieder zu Kindern werden.

Eine Art von Geborgenheit, ein Stückchen Gemeinsamkeit, ähnliche Bedürfnisse zu unterschiedlichen Zeiten. Von dir zu mir… und umgekehrt. Liebevolle Schwingungen im Menschheitsbewusstsein. Geben und Nehmen, herzlicher Austausch im wahren Vertrauen, daß „es“ optimal betreut, versorgt, genutzt wird.

So wie wir alle in guten Händen uns befinden. Eingebettet in der Weltenseele, geführt von himmlischen Kräften und Fügungen. Denen wir bloß vertrauen brauchen, damit wir uns auch immer wieder so fühlen.

 

Namasté

Gabriele Marie‘ Ana

Werbeanzeigen

~ von gabriele15 - September 22, 2013.

3 Antworten to “In guten Händen”

  1. So viele für mich auch so sehr stimmige Gedanken,
    liebe Sternenfreundin…
    Und ganz besonders der letzte:
    „Eingebettet in der Weltenseele, geführt von himmlischen Kräften und Fügungen. Denen wir bloß vertrauen brauchen…“
    Innige Sonntagsgrüße schickt dir über die Regenbogenbrücke
    Marina 🙂 😀

  2. Meine liebe Marina, auf dieser zauberhafte „Regenbogenbrücke“ seh‘ ich dich winken und fröhliche Farben verbreiten für all die hungrigen Seelen, die Liebe und Lebensfreude benötigen. Mittendrin im Leben, das weiter geht… geführt von „himmlischen Kräften.“ Gerade heute Morgen ist meine liebe Freundin im Hospiz auf ihre letzte Reise gegangen.

    Herzlichst, deine Sternenfreundin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: