Herzblätter… Engel auf Erden

Bald seh’n wir uns, meine Herzblätter. Meine großen und kleinen.

Warm und wohlig breiten sich unsere guten Wellenlängen aus im Bauch und Kopf. Lassen das Herz in seliger Vorfreude fast überfließen. Schöne Bilder, innige Verbundenheit. Tiefe Dankbarkeit.

Wie schön, daß wir uns gegenseitig bereichern dürfen, Energien verschmelzen, Herzblut, unendliche Liebe, Zärtlichkeit.

Die wiederum innerlich und äußerlich stark machen, Halt geben. Ein festes Gefüge bilden aus Geborgenheit, sich angenommen und gut aufgehoben fühlen.

Egal, war drum herum passiert, uns tangiert, droht aus dem Gleichgewicht zu werfen. Allen Herausforderungen gewachsen sein lässt, da Liebe widerstandsfähig macht. Sich positiv auswirkt auf Körper und Seele, (alte) Wunden heilen hilft und neuen vorbeugt.

Es tut gut, solche Herzblätter zur Seite zu haben. Im Wissen, daß all die guten Schwingungen auch unsichtbar wirken. Noch lange nachklingen wenn die gemeinsam verbrachten Zeiten längst vorbei und neue erst viel später möglich sind.

Engel auf Erden in Menschengestalt… mitten unter uns. Erkannt und manchmal auch unerkannt – nehmen wir einander an die Hand.

Jetzt und wann immer wir das Herz dafür öffnen.

Von ❤ zu ❤

 

Gabriele Marie‘ Ana

~ von gabriele15 - Juni 22, 2015.

3 Antworten to “Herzblätter… Engel auf Erden”

  1. Dies sind wunderschöne, nährende Gedanken, liebe Sternenfreundin,
    ja! Nehmen wir uns im Geiste an die Hand und gehen miteiander im Bewusstsein der Verbundenheit durch all die kleinen und großen Herausforderungen und Wunder unseres Lebens.
    Kraft, Liebe und Licht für dich und deine Herzblätter!
    Sei liebevoll umarmt von
    Marina

  2. Das wünsche ich dir auch, liebe Marina. „Kraft, Liebe und Licht“ für all dein Tun, gutes Gelingen … gebadet in himmlischen Fügungen. Möge alles unterstützt werden, was dir am Herzen liegt und die „Wunder des Lebens“ uns alle tragen Hand in Hand „im Bewusstsein der Verbundenheit“ miteinander.

    Liebe Seelengrüße schickt dir deine Sternenfreundin 🙂 … wenn auch mit einiger Verspätung… aber aus dem Herzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: