Unschuld

Die Unschuld, die einer tiefen Lebenserfahrung entspringt, ist kindlich, aber nicht kindisch. Bei Kindern ist die Unschuld rein, aber noch unbewusst. Wenn das Kind größer wird und lernt, daß die Welt gefährlich und bedrohlich ist, wird sie von Mißtrauen und Zweifeln verdrängt. Doch die Unschuld eines voll gelebten Lebens ist von Weisheit und Staunen erfüllt und nimmt das Wunder des Lebens an, das ewig im Wandel ist.

Im Zen heißt es: Wenn du dein Wissen loslässt… und Wissen schließt alles ein, deinen Namen, deine Identität, alles, denn es ist dir von anderen gegeben worden – wenn du alles, was du jemals von anderen bekommen hast, wieder loslassen kannst, wird dein Wesen eine ganz andere Qualität erhalten: Unschuld. Das ist die Kreuzigung deiner “ Persona „, der Persönlichkeit, und die Auferstehung deiner Unschuld. Du wirst wieder zum Kind, du wirst neu geboren.

                                  (Osho)

Advertisements

~ von gabriele15 - Oktober 18, 2016.

2 Antworten to “Unschuld”

  1. Danke für dieses gehaltvolle Zitat, liebe Gabriele,
    ja, lassen wir die Neugeburt zu – an jedem Tag neu,
    denn jeder Tag ist ein kleines Leben.
    Dass dieser Tag sich lächelnd vor dir ausbreiten möge und sich dir als ein bunter Hebstteppich ausrollt, wünscht dir mit HerzLichten Grüßen
    MarINa ❤ 🙂

    • Liebe Marina,
      danke für deinen „sich lächelnd ausbreitenden bunten Herbstteppich“, auf dem ich mich gleich ein Weilchen lang aufgehalten habe. Daher komme ich heute erst zum Genießen und mal wieder schreiben hier. Einen buntschillernden liebevollen und in Geborgenheit gut aufgehobenen Herbst wünscht dir
      Gabriele 🙂 ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: