Drei Schätze

Ich habe drei Schätze,

die ich hüte und hege.

Der eine ist die Liebe,

der zweite die Demut,

der dritte ist die

Genügsamkeit.

                                        (Laotse)

 

… eine gute Mischung für ein freudvolles Dasein.

Advertisements

~ von gabriele15 - Mai 5, 2017.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: