Stille Wege

 

Zum Herzen führen nicht große Straßen, nur stille Wege.

                                                                                    (aus der Türkei)

 

… eintauchen in sich selbst, der inneren Stimme lauschen, fühlen ob  etwas gut und richtig erscheint, der eigenen Intuition vertrauen, Impulsen folgen, Spontanität zulassen, ohne lange zu überlegen voller Selbstvertrauen handeln, Neues wagen und dabei immer wieder in die Stille des Herzens zurückkehren ist ein Weg, der lohnt, ihn zu gehen.

Namasté

Gabriele Marie‘ Ana

Advertisements

~ von gabriele15 - August 12, 2017.

Eine Antwort to “Stille Wege”

  1. Liebe Sternenfreundin,
    JA „…immer wieder in die Stille des Herzens zurückkehren ist ein Weg, der auch mich immer wieder auftanken läst in all den Herausforderungen, die gerade da sind, hab Dank für diesen schönen IMpuls 🙂
    Eine liebe Gedanken-Umarmung schickt dir
    Marina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: