Positive Energie

Es ist unmöglich, jemandem ein Ärgernis zu geben, wenn er es nicht nehmen will. (Friedrich Schlegel)

… denn nur wenn wir die ausgesandten Energien annehmen und sie zu unseren eigenen machen, bleiben sie dieselben. Oder übertragen sich.

Es mag vorkommen, dass jemand Krach provozieren möchte, da derjenige ein Problem im Zusammenhang mit deiner Person empfindet. Was noch lange nicht heißen muss, dass du dies ebenso fühlst oder nachvollziehen kannst. Denn Standpunkte gibt es tausenderlei, die so vielfältig sind wie die Menschen, die sie vertreten.

Es mag sein, dass vertraute Gepflogenheiten plötzlich in Frage gestellt werden. Oder gar wegfallen, da die daran Beteiligten sich anders entscheiden. Und diese Entscheidung ohne dich treffen. Es ihnen egal sein mag, wie du dabei empfindest. Ob du froh oder traurig bist. Glücklich oder enttäuscht. Dich ausgeschlossen fühlst oder es keine Rolle spielt.

Was zählt ist, wie wir damit umgehen und was wir daraus machen. Denn immer haben wir die Wahl – und die Welt dreht sich weiter. Zeigt Facetten, die uns bis dahin vielleicht verborgen erschienen. Manchmal eröffnen sich auch neue Türen oder sogar Welten.

Es kommt auf unser Bewusstsein an, mit welchen Augen wir solche Herausforderungen betrachten. Dabei in der Mitte bleiben… vertrauen… offen für alles.

Denn hinter den Begrenzungen des Verstandes, die wir damit überschreiten, wohnt das Urvertrauen. Werden wir geführt. Lassen wir uns auf uns selbst ein. Befreien wir uns aus Energien, die wir weder sind noch sein möchten.

Bleiben wir offen für die Geschenke des Lebens und seine Wunder und bewahren inneren und äußeren Frieden.

Namasté

Gabriele Marie‘ Ana

 

 

 

Advertisements

~ von gabriele15 - Januar 23, 2018.

5 Antworten to “Positive Energie”

  1. Schön, dass du wieder schreibend hier bist, lliebe Gabriele!
    Ich hoffe , es geht und ging dir gut?
    Was du ansprichst in deinem Beitrag ist mal wieder passend – eine gute Impuls-Gebung 😉
    Ja, möge uns unser Urvertrauen tragen in immer neue gute Wendungen hinein!
    HerzLichte frohe und liebe Grüße sendet Dir
    Marina ❤

  2. Liebe Marina,
    wie schön wieder hier schreiben, lesen und teilnehmen zu dürfen! Bedingt durch einen Laptop-Wechsel gab es eine lange Auszeit bis erst mal wieder alles funktioniert. Das war unbeabsichtigt… doch die Dinge passieren eben und wir müssen das Beste daraus machen.
    Nicht einmal kommentieren oder lesen konnte ich deine und andere Blogbeiträge… ein komisches Gefühl. So ist das mit der Technik manchmal und kann einem durchaus zum Garaus geraten. 😉 🙂
    Dennoch kann eine Auszeit auch positive Erfahrungen mit sich bringen wie z.B. das Annehmen des Unabänderlichen, Geduld, u.v.a. Und dabei in der inneren und äußeren Mitte bleiben. Urvertrauen passt da ebenfalls wunderbar… „hinein in neue Wendungen.
    Liebe Herzensgrüße und einen zauberhaften Tag wünscht
    Gabriele 🙂

    • Wie gut, liebe Gabriele,
      dass es „nur“ am Laptop lag und du nicht irgendwie durch Krankheit o.ä. verhindert warst. Ich hab ein paar Mal an dich gedacht… ❤ * ❤
      Schön, dass du wieder hier bist!
      Alles Liebe von ❤ en Marina

  3. Du wirst lachen, liebe Marina… aber ich habe des Öfteren auch intensiv an dich gedacht und daran, was meine treuen Begleiter hier wohl empfinden wenn ich einfach „abtauche“. Sang- und klanglos „verschwinde“.
    Daher ist es ein liebevolles Gefühl zu wissen, dass andere sich Sorgen machen… so sind wir Menschen. Und das finde ich schön 🙂

    Ich danke dir von Herzen… jetzt geht’s weiter du liebe Regenbogenfreundin
    Von Herz zu Herz
    Gabriele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: