Eine gute Tat am Tag

Eine gute Tat vermag der Seele Flügel verleihen. Oder ist es die damit einhergehende Freude, die das Herz hüpfen lässt?

Sich ausdrückt durch positive Schwingungen, Gesten, Gefühle. Etwas Schönes hinterlässt, liebevolle Spuren kreiert, Glücksmomente schenkt. Dankbar angenommen dort, wo’s gebraucht wird.

So hat im hiesigen Umfeld kürzlich ein Fair-Trade Kaufhaus seine Pforten eröffnet. Das für kleines Geld denjenigen hübsche Dinge bietet, die sich keine größeren Ausgaben leisten können.

Dort werden Restbestände angeboten, Überschüssiges und alles, was gute Hände sucht, neue Besitzer, Bedürftige oder einfach auch Liebhaber des Besonderen. Die das Angebot wertschätzen und die Geschäftsphilosophie unterstützen mögen. Teilen ohne Profitdenken im Vordergrund. Diesmal nicht nach dem Prinzip: Hauptsache die Kasse stimmt.

Wohltuend unterscheidet sich das Fair-Trade Haus von üblichen Läden. Denn niemand muss zusammen zucken beim Anblick des Preisschildchens.

Nach vorheriger Absprache habe ich am Wochenende meine Schränke aussortiert und heute Morgen eine Riesentasche abgegeben. Auf Spendenbasis. Gerne. Von Herzen. Im guten Gefühl. Sehr bedankt hat sich der nette junge Mitarbeiter. Das sind alles schöne Sachen.

Ja, mein Lieber. Stimmt. Und immer noch hab ich mehr als genug davon. Und kehre bestimmt bald zurück. Mit einer neuen großen Tasche. Denn zu wissen, dass etwas in gute Hände kommt, ist Belohnung genug. Verbreitet wohlige Wärme.

Bis bald einmal – und nun wandern all diese Dinge von mir zu Dir. Stelle ich mir die Gesichter vor, denen soeben ein Lächeln durchs Herz huscht. Die gerne in das nette Kaufhaus zurückkehren irgendwann … in froher Erwartung… guter Erinnerung… oder andere inspirieren zum Mitmachen.

In einer Welt, in der Menschlichkeit groß geschrieben wird.

Advertisements

~ von gabriele15 - April 9, 2018.

2 Antworten to “Eine gute Tat am Tag”

  1. Wunderbar, liebe Gabriele,
    der Philosopihe vom großen Kreislauf des Lebens im Geben und Nehmen folge ich auch!
    Viel Freude bei deinen neuen Errungenschaften wünscht dir mit Herzensgrüßen
    Marina 🙂 ❤

  2. Finde ich toll, liebe Marina! 🙂 Das macht Freude und bringt Nutzen. Diese Idee verbreitet sich mehr und mehr. Herrlich finde ich auch die Bücherregale, wo die großartigsten Schätze zu finden sind und gerne füge ich manchmal welche hinzu. 😉
    Übrigens muss es für meine „neuen Errungenschaften“ noch etwas wärmer werden… aber dann!
    Sei herzlich umarmt und genieße den Tag
    Gabriele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: