Heilende Worte

Manchmal wirken allein liebevolle Worte der Wertschätzung, Sympathie und Anerkennung schon heilend. Beruhigen den Geist, streicheln die Seele, entspannen den Körper und nehmen Stress hinweg.

Lösen sanft Frust und Enttäuschung auf. Trösten, umarmen, halten… geben Geborgenheit. Vermitteln das Empfinden liebenswert zu sein – so wie du bist. Mit allen Ecken und Kanten. Bringen Gelassenheit und neue Zuversicht wenn du dich entmutigt fühlst.

Plötzlich rückt alles (wieder) ins rechte Licht… verschwinden Schatten oder treten zurück. Und langsam aber stetig wird’s besser und geht innerlich bergauf.

Ein guter Grund dankbar zu sein für solch heilende Momente. Für sich öffnende Türen durch die Kraft der Worte. Nun lässt es sich freier durchatmen. Weicht der Druck auf der Brust und  verfliegt die Schwere in Herz und Gemüt.

Glücklicherweise kommen solch wunderbare Impulse meistens genau zur rechten Zeit. Und für etwas Schönes ist es nie zu spät.

Namasté

Gabriele Marie‘ Ana

Advertisements

~ von gabriele15 - Juli 14, 2018.

Eine Antwort to “Heilende Worte”

  1. O ja, du Liebe!
    Gute Worte können eine solche Wohltat sein!
    Gesprochene und geschriebene gütige Worte sind wie Balsam für die Seele.
    Auch hier in deinem Bloghäusschen verteilst du so großzügig diesen Reichtum an Impulsen von Liebe , Freude, Trost und Frieden…
    Mögest auch du immer davon erhalten , was du brauchst – im Überfluss!!!
    In Gedanken umarmt dich ganz herzlich
    Marina ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: